Lipome Bilder

Ich bin ein Lipome-Patient und möchte auf meiner Website Informationen zu Lipomatose und möglichen Behandlungsmethoden bereitstellen. Deshalb habe ich mehrere Bilder-Galerien mit meinen Lipomen erstellt, die zeigen, an welchen Stellen Lipome wachsen können.

Auf dieser Unterseite teile ich Bilder von meinen Lipomen in verschiedenen Galerien, die in Kategorien wie Arm, Bein und Bauch eingeteilt sind. Diese Galerien werde ich regelmäßig erweitern.

Bilder – Arm:

Bilder – Bein (Oberschenkel)

FAQ

Wie sieht ein Lipom aus?

Ein Lipom befindet sich direkt unter der Haut und ist von außen als kleiner, runder oder ovaler Knoten erkennbar bzw. ertastbar. Oft lässt sich dieser leicht hin- und her­be­we­gen.

Wo treten Lipome am häufigsten auf?

Das Auftreten von Lipomen ist besonders im Alter von 30 bis 40 zu beobachten. Hauptsächlichst wachsen Lipome an den Oberschenkeln, am Bauchbereich, am Rücken oder an den Armen.

Wann sind Lipome gefährlich?

Lipome können dann gefährlich werden, wenn sie besonders groß und schnell anwachsen oder Schmerzen verursachen. Typische Schmerzsymptome können dann auftreten, wenn ein Lipom in der Nähe von Gelenken Reibungen verursacht oder Muskel und Sehnen abdrückt. Dann ist eine Entfernung empfohlen, diese wird dann in der Regel von der Krankenkasse übernommen.