Lipome ▷ Welcher Arzt & welche Behandlungsmöglichkeiten bieten sich?

Lipome welcher Arzt? Infos!

Welcher Arzt oder welche Ärztin sollte bei Lipomen aufgesucht werden? Hier findest du hilfreiche Informationen und welche Behandlungsmöglichkeiten sich dir bieten.

Ich bin Lipom-Patient und leide seit vielen Jahren an Lipomatose. Ich habe verschiedene Ärzte konsultiert und mich zum Thema Lipome beraten lassen. Dazu habe ich mich mehreren Operationen unterzogen, bei denen mir Lipome bei einem ambulanten Eingriff chirurgischen entfernt wurden. In diesem Blogbeitrag möchte ich daher meine Erfahrungen mit Lipomen teilen und Tipps geben, welche Ärzte bei Lipomen weiterhelfen können.

Was sind Lipome?

Als Lipome werden Ansammlungen von Fettgewebszellen bezeichnet, die sich unter der Haut gebildet haben. Diese können als Knubbel unter der Haut ertastet werden. Lipome werden zudem als gutartige Tumore beschrieben und müssen in der Regel nicht behandelt werden.

Zu welchem Arzt bzw. wer ist zuständig?

Zu welchem Arzt sollte man gehen, wenn man ein Lipom hat? Es empfiehlt sich bei einem Knoten unter der Haut einen Facharzt bzw. eine Fachärztin für Dermatologie aufzusuchen. Dort wirst Du zureichend beraten und mit Dir das Krankheitsbild abgeklärt. Zudem kann Dir eine Dermatologin helfen Möglichkeiten zur Behandlung aufzuzeigen und weitere Schritte einzuleiten.

Wie werden Lipome diagnostiziert?

  • Untersuchung am Körper: Hier untersucht der Arzt/die Ärztin durch Abtasten am Körper die betroffenen Stellen auf der Haut. Hilfreich für den Arzt sind zudem Informationen zur Wachstumsgeschwindikeit und ob das Lipome Schmerzen verursacht.
  • Ultraschall-Untersuchung: Hierbei wird mithilfe von Ultraschall eine genaue Diagnose erstellt, in welchem Ausmaß die Lipome im Körper gewachsen sind.
  • Gewebeproben: Dem Lipom wird Gewebe entnommen, welches in einem Labor untersucht wird, um festzustellen, ob es sich vielleicht um ein bösartiges Liposarkom handeln könnte.

Welcher Arzt entfernt Lipome?

Nach meinen bisherigen persönlichen Erfahrungen ist die chirurgische Entfernung die bisher effektivste Behandlungsmethode für Lipome. Dabei wird ein kleiner chirurgischer Eingriff bei einer örtlichen Betäubung vorgenommen. Sollten bei der Operation zeitgleich mehrere Lipome entfernt werden, empfiehlt sich eine Vollnarkose.

FAQ

Kann ein Hausarzt ein Lipom entfernen?

Nur weniger Hausärzte führen Operationen bzw. eine Entfernung durch. Bei einem Lipom oder mehreren Lipomen nimmt normalerweise ein Chirurg den Eingriff vor.

Wer neigt zu Lipomen?

Die Ursachen von Lipomen sind bisher nicht geklärt. Frauen wie Männer sind beiderseitig betroffen. Vermutungen lassen hingegen auf genetische Veranlagungen, diverse Stoffwechselerkrankungen oder eine ungesunde Ernährung schließen.

Wann ist ein Lipom bösartig?

Ein Lipom ist dann bösartig, wenn dieses besonders schnell wächst, eine besondere Größe erreicht hat oder direkt Schmerzen verursacht. Dann kann es sich möglicherweise um eine Liposarkom handeln.

Werden Lipome von der Krankenkasse bezahlt?

In der Regel übernehmen Krankenkassen die Kosten für eine Lipom-Entfernung. Allerdings nur dann, wenn es sich um eine medizinische Notwendigkeit handelt. Wenn ein Lipom nur aus kosmetischen Gründen entfernt werden soll, müssen in der Regel die Kosten privat getragen werden.

Fazit: Lipome ▷ Welcher Arzt?

Als Lipom-Patient habe ich bereits viele Erfahrungen mit OPs gesammelt. Zuerst habe ich mich von meinem Hausarzt untersuchen lassen und dann eine Überweisung in die Chirurgie bekommen. Dort wurde zuerst das Lipom untersucht und auf eine medizinische Notwendigkeit geprüft. Bei meinem letzten Lipom war es notwendig, da dieses auf einen Muskel gedrückt und dadurch Schmerzen verursacht hat.

Hast Du Fragen oder Anmerkungen zum Thema? Dann würde ich mich freuen, wenn Du einen Kommentar hinterlässt oder mir via E-Mail eine Nachricht zukommen lässt. 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Du kannst diese HTML-Tags und -Attribute verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

* Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben und Daten zur Beantwortung meiner Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden. Hinweis: Du kannst Deine Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an info@lipome.net widerrufen.